Infos zum Widerrufsrecht (Widerrufsbelehrung) und Reinigungskosten (AGB (Miete))

Um möglichst transparent zu sein, weisen wir Euch auf einige Punkte noch einmal ausdrücklich hin:

Widerrufsrecht
Mit Abschluss der Bestellung von Mietartikeln erklärst Du Dich damit einverstanden und verlangst ausdrücklich, dass wir (Zahnimarkt Trading GmbH) vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. 

Was heißt das im Klartext?
Wenn Du bei Mietartikeln von Deinem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen würdest, können wir Dir für die Anzahl an Tagen, die Du die Artikel bei Dir hattest, entsprechende Mietkosten und eine angemessene Reinigungsgebühr in Rechnung stellen.

Reinigungskosten in Ausnahmefällen
Weiterhin erklärst Du Dich einverstanden, dass wir uns in Fällen starker Verschmutzung vorbehalten, eine angemessene Reinigungsgebühr zu erheben. Eine starke Verschmutzung liegt insbesondere vor, wenn Reste von Abformmaterialien, Schleifstaub von Kunststoffzähnen oder Schimmelbildung in der Gesichtsmaske vorhanden sind. 

Eine angemessene Reinigungsgebühr wird ferner fällig, wenn der tatsächliche Mietzeitraum den Mindestmietzeitraum von einem Monat unterschreitet.

Warum ist das so?
Leider kam es hin und wieder vor, dass einige Genies nach 2 Wochen die Mietartikel benutzt zurücksendeten und sagten, dass sie ihre Bestellung widerrufen möchten. Um dies zu verhindern, gelten nun oben genannte Regeln.